Dein Auslandspraktikum in den USA

Ein Auslandsaufenthalt in den USA bietet dir eine Vielzahl von spannenden Möglichkeiten in verschiedenen Branchen. Das Land ist bekannt für seine Innovationskraft, Vielfalt und Wirtschaftsmacht. Mit pulsierenden Städten wie New York, San Francisco, Los Angeles und Chicago bietet die USA einen dynamischen Auslandsaufenthalt. Praktikumsstellen in den Bereichen Technologie, Finanzen, Medien, Marketing, Mode und vielen anderen Branchen sind in den USA weit verbreitet. Durch ein Praktikum in den USA können Praktikanten wertvolle Berufserfahrungen sammeln, ihr Netzwerk erweitern und ihre Karrierechancen verbessern.

Die Arbeitskultur in den USA ist oft geprägt von Professionalität, Effizienz und Teamarbeit. Praktikanten haben die Möglichkeit, von der Expertise ihrer Kollegen zu lernen und anspannenden Projekten mitzuwirken.

In den USA wird Pünktlichkeit sehr geschätzt. Es ist wichtig, termingerecht zu sein und Meetings oder Arbeitsverpflichtungen nicht zu versäumen. Amerikaner schätzen Effizienz und Produktivität am Arbeitsplatz. Es wird erwartet, dass Mitarbeiter ihre Aufgaben effektiv und zeitnah erledigen. Teamarbeit wird großgeschrieben. Mitarbeiter arbeiten oft in Teams zusammen, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Die Zusammenarbeit und Kommunikation innerhalb des Teams sind entscheidend. Offene und direkte Kommunikation wird sehr geschätzt. Mitarbeiter werden ermutigt, ihre Meinungen und Ideen zu äußern und konstruktives Feedback zu geben.

Obwohl die Arbeitskultur in den USA oft als anspruchsvoll angesehen wird, wird auch die Work-Life-Balance zunehmend beachtet. Unternehmen bieten oft flexible Arbeitszeiten und Urlaubstage an, um ihren Mitarbeitern eine ausgewogene Lebensweise zu ermöglichen.

Der Dresscode am Arbeitsplatz variiert je nach Branche und Unternehmen. In konservativen Branchen wie Finanzen oder Rechtswesen wird oft formelle Kleidung erwartet, während in kreativen Branchen wie Technologie oder Marketing ein informellerer Dresscode üblich ist.

Insgesamt ist das Arbeitsleben in den USA dynamisch, anspruchsvoll und chancenreich. Mitarbeiter haben die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln, neue Fähigkeiten zu erlernen und ihre Karriere voranzutreiben.

Während deines Auslandsaufenthaltes hast du die Möglichkeit, die amerikanische Kultur, Lebensweise und Traditionen kennenzulernen. Von Fast-Food-Restaurants bis hin zu Baseballspielen und Fourth-of-July-Feierlichkeiten gibt es viele einzigartige Erlebnisse, die man in den USA machen kann. Ein Auslandsaufenthalt in den USA kann eine transformative Erfahrung sein und deinen persönlichen und beruflichen Horizont erweitern. Es bietet die Möglichkeit, neue Perspektiven zu gewinnen, sich selbst herauszufordern und unvergessliche Erinnerungen zu schaffen.

Wir organisieren Auslandspraktika für:

  • Abiturienten
  • Ausbildende und Absolventen einer Ausbildung
  • Teilnehmer und Absolventen einer Aufstiegsfortbildung (Meister, Fachwirt)
  • Studierende

Ihre Vorteile

  • Sie verbessern Ihre Sprachkenntnisse.
  • Sie sammeln internationale Berufserfahrung und verbessern damit Ihre Jobchancen im In- und Ausland.
  • Sie lernen neue Leute und Kulturen kennen.
  • Sie werden persönlich und beruflich selbstständiger und selbstbewusster.

Unsere Leistungen

  • Individuelle Beratung zum Auslandspraktikum
  • Beratung zu den Zielländern
  • Management der Bewerbungsunterlagen
  • Vermittlung eines berufsbezogenen Praktikums*
  • Prüfung und Sicherstellung des Versicherungsschutzes
  • Betreuung während des Auslandsaufenthaltes
  • Organisation einer Unterkunft
  • Vorbereitung auf Land und Kultur
  • Offizielles Praktikumszeugnis (Europass Mobilität)
  • Organisation Sprachkurs
  • Auf Wunsch Organisation der An- und Abreise

*Als Teilnehmer am Erasmus+ Programm für Auszubildende und Absolventen einer Ausbildung haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren Praktikumsplatz, Ihre Unterkunft und Ihre Reise komplett selbstständig zu organisieren. Wir kümmern uns dann um die Fördergelder und Sie erhalten von uns als sogenannter Freemover den Erasmus+ Förderzuschuss zu Ihren Reise- und Aufenthaltskosten. Die Antragsunterlagen schicken wir Ihnen gern auf Anfrage zu.

Dein Auslandspraktikum in den USA Pexels Pixabay 208745 Scaled

Du hast Interesse an einem Auslandsaufenhalt?

Praktikumsbereiche (Auswahl)

Tourismus, Industrie, Maschinenbau, Design, Marketing, Event, Finanzen, Import/Export, Photografie, Einzelhandel, Landwirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Gesundheitsberufe, Erzieher, kaufmännische Berufe

Wunschbranche nicht dabei? Fragen Sie gerne bei uns an.

Praktikumsorte

New York, Washington D.C. Chicago

Fremdsprachenkenntnisse

Das Praktikum kann je nach Tätigkeit in folgenden Sprachen absolviert werden:

  • Englisch (Sprachniveau B1)

Testen Sie hier kostenlos Ihre Sprachkenntnisse: zum Cornelsen-Sprachtest. Wenn Ihre Sprachkenntnisse noch nicht so gut sind, empfehlen wir Ihnen, einen Sprachkurs zur Vorbereitung zu belegen.

Erfahrungsberichte (Auswahl)

Kontakt
Telefon
Whatsapp