FREELANCE REGIONAL COORDINATOR FOR EUROPEAN INTERNSHIPS

(IN THE NORDIC AND BENELUX COUNTRIES)

 

The Vividus International team is dedicated to organizing professional internships in Europe for school graduates, VET trainees and university students. Our mission is to help young adults expand their horizons, find their professional path and add new experiences and skills to their CV. Additionally, we have four Erasmus+ projects running, so that we can financially support vocational trainees. The dynamic collaboration with a wide range of partners from different fields all over Europe makes our day-to-day a highly enriching experience.

 

Our team is currently looking for

REGIONAL COORDINATORS (M/F/D)

who want to join our team on a freelance basis.

Start date: immediately

Duration: long-term partnership

Working hours: depending on the number of internship requests, flexible

Location: your place of residence/home-office

 

WHAT WE ARE LOOKING FOR

We send young students and trainees abroad to do internships and language courses and are looking for partners on site to support us throughout the entire process.

 

YOUR RESPONSIBILITIES WILL INCLUDE

  • Networking with potential host companies and monitoring during placements
  • Matching internship placements with candidate profiles
  • Finding housing possibilities (host families, apartments, etc.) and taking care of all related organisational details and documents
  • Organising transfers for the interns from and to the airport/train station
  • Monitoring and supporting the interns from arrival until departure
  • Availability and support during emergencies
  • Liaising with language schools and/or teachers and organising language courses
  • Evaluating the stay and internship with both the interns and the host companies
  • Organising cultural excursions and trips

 

YOUR PROFIL

  • Open and well-connected Not afraid to approach people and build strong partnerships
  • Fluent in English or German
  • Living in one of the Nordic countries (Norway, Sweden, Finland, Denmark, Iceland), the Netherlands or Belgium
  • Able to work independently and within a team
  • Responsible and structured
  • A great communicator

 

WHAT WE OFFER

  • Work in a team of multilingual Project Managers with extensive experience in the field, who will guide and support you
  • Possibility to build a company branch from scratch
  • Multi-faceted job in terms of tasks, people, languages, and cultures
  • Insight into the Erasmus+ programme
  • Payment per organised internship

 

INTERESTED?

Are you interested and/or have any questions? Then please submit your application documents (CV, cover letter and two reference letters from previous employers) with your desired start date and/or questions to Helene Hartl-Hulm to the following address: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

PRAKTIKUM IM INTERNATIONALEN PROJEKTMANAGEMENT (UNBEZAHLT)

 

Vividus International organisiert berufsbezogene Auslandsaufenthalte für Abiturienten, Azubis und Studenten im europäischen Ausland und in Deutschland. Wir bieten jungen Erwachsenen die Möglichkeit, ihren Horizont zu erweitern, sich zu orientieren und ihrem Lebenslauf aufzubessern. Dafür arbeiten wir mit Partnern aus verschiedenen Branchen und Ländern zusammen. Für Azubis stellen wir Fördergelder aus dem Erasmus+-Programm der EU bereit.

 

Als Unterstützung für unser dreiköpfiges Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

PRAKTIKANT IM INTERNATIONALEN PROJEKTMANAGEMENT (M/W/D)

Wo: Berlin, Deutschland

Wann: Flexibler Start möglich, mind. 6 Wochen

Erforderliche Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch, weitere Sprachen willkommen

Qualifikation: Bürokaufleute, Fremdsprachenassistenten, auch andere möglich

 

DEINE AUFGABEN

Unterstützung im Projektmanagement

  • Allgemeine Büroaufgaben
  • Erstellung von Angeboten und anderen Unterlagen
  • Ansprache von Kunden und Partnern
  • Prüfung von Unterlagen und Unterstützung der Teilnehmer
  • Betreuung der Teilnehmer/innen vor, während und nach ihrem Aufenthalt
  • Recherchearbeiten und Datenpflege

 

DEIN PROFIL

 

  • Ausbildung in den Bereichen Sprachen, Kultur, Tourismus etc.
  • Gute Deutschkenntnisse, fortgeschrittene Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil
  • Kommunikationsgeschick und Freude am Umgang mit verschiedenen Akteuren
  • Sorgfältige und genaue Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen

 

WAS WIR BIETEN

  • Angenehmes Arbeitsklima in einem kleinen, internationalen Team
  • Einblick ins internationale Projektmanagement
  • Ein abwechslungsreicher Job mit vielen verschiedenen Menschen und Kulturen
  • Einblick ins Förderprogramm Erasmus+

 

INTERESSIERT?

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen auf Deutsch (CV und Motivationsschreiben) mit Angabe des
frühestmöglichen Eintrittstermins an Helene Hartl-Hulm: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

INTERNATIONAL PROJECT MANAGEMENT INTERN (UNPAID)

The Vividus International team is dedicated to organizing work internships in Europe for school graduates, VET trainees and university students. Our mission is to help young adults expand their horizons, find their professional path and add new experiences and skills to their CV. Additionally, we have Erasmus+ funds at our disposal for vocational trainees. The dynamic collaboration with a wide range of partners from different fields all over Europe makes our day-to-day a highly enriching experience.

 

Our three-member team is looking for an

INTERNATIONAL PROJECT MANAGEMENT INTERN (M/F/D)

who can join us at the next possible date.

Duration: minimum 3 months

Working hours: negotiable, 20-35 hours/week

Location: Berlin, Germany

YOUR RESPONSIBILITIES

  • Keep correspondence in different languages with our European partners, the applicants and the programme participants
  • Research and contact potential partners/host institutions within the E+ partner countries and in Germany
  • Organize and monitor the internships
  • Input and update participants and partners data in the system
  • Examine the application documents and support the participants
  • Control that participants are eligible for the Erasmus+ programme and make sure the quality criteria of the
    internships are met
  • Keep track of the participants before, during and after their stay abroad

 

YOUR PROFIL

  • Training or degree in one of the following fields: languages, culture, tourism, translation and interpreting, project management, etc.
  • Good German and excellent English communication skills, both verbal and written
  • Advanced communication skills in one of the following languages would be an advantage: Swedish, Norwegian,
    Danish, Finnish, Dutch or Icelandic
  • Ability to communicate effectively with a wide range of partners
  • Attention to the detail and precision
  • Ability to work in a team and also independently
  • Good computer skills and ability to work with EDP-systems
  • Excellent organisational skills

 

WORKING WITH US

  • Pleasant work environment in a small international team
  • Insight into the ropes of project management
  • Multi-faceted job in terms of tasks, people and cultures
  • Insight into the Erasmus+ programme
  • Transport card for Berlin
  • If needed, support in finding accommodation
  • Participation in both internal and external events
  • Participate in the drawing up of internal processes and formats

 

INTERESTED?

Then please submit your application documents (CV, cover letter and reference letters) with you desired start date to Helene Hartl-Hulm to the following address: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

{uniform form=4/}

AUSLANDSFÖRDERUNG

Erasmus+ Auslandspraktikum für Erzieher/innen

 

Sie sind Erzieher*in in der Ausbildung oder Absolventin und möchten Ihr Praktikum oder Ihr Anerkennungsjahr in einer ausländischen Einrichtung absolvieren? Wir haben Kooperationen mit zahlreichen Einrichtungen in Europa, die gerne Praktikanten aus Deutschland aufnehmen. Und das Beste: Über unser neues Erasmus+ Projekt „ Auf und davon“ können wir Ihren Auslandsaufenthalt bis zu 12 Monate mit einem Zuschuss für Reise- und Aufenthaltskosten fördern
 

erasmus auszubildende

Ihr Auslandspraktikum in Europa

Dauer: 4 Wochen - 12 Monate

Zielländer: Dänemark, England, Frankreich, Lettland und Spanien incl. Kanarische Inseln

Darüber hinaus können Sie auch in deutsch- oder landessprachigen Kitas in anderen EU- Ländern sowie Mazedonien, Island, Liechtenstein, Norwegen und der Türkei ein Praktikum absolvieren, welches Sie sich selbst organisieren (Freemover) und wir Sie aber mit der Erasmus+ Förderung unterstützen können.

Voraussetzungen

  • 18 Jahre alt
  • Auszubildende in dualer oder schulischer Ausbildung
  • Absolventen einer Ausbildung bis max. 12 Monate nach Abschluss
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Deutschkenntnisse

Erforderliche Sprachkenntnisse: Da es sich um deutschsprachige Einrichtungen handelt, brauchen Sie meistens keine Kenntnisse der jeweiligen Landessprache.

 
 

Unsere Leistungen

  • Beratung zum Auslandspraktikum
  • Management der Bewerbungsunterlagen
  • Vermittlung eines Praktikumsplatzes
  • Prüfung des Versicherungsschutzes
  • Prüfung der Förderfähigkeit
  • Beantragung und Verwaltung der Fördergelder
  • Auf Wunsch Organisation von An- und Abreise
  • Vorbereitung auf Land und Kultur
  • Offizielles Praktikumszeugnis (Europass Mobilität)
  • Auf Wunsch Online-Sprachkurs (je nach Sprachniveau)

Finanzierung und Förderung

Die Praktika sind in der Regel unbezahlt, in einigen Einrichtungen erhalten Sie ab einer bestimmten Aufenthaltsdauer ein Taschengeld oder kostenloses Mittagessen.

Die Erasmus+ Förderung setzt sich zusammen aus einer Reisekostenpauschale und einem Aufenthaltszuschuss. Die Reisekostenpauschale richtet sich nach der Entfernung Ihres Wohnortes zum Zielland.
Die Aufenthaltspauschale wird tagesgenau gewährt, die Sätze sind vom Zielland abhängig und werden von der EU vorgegeben.

Die Fördermittel sind als Zuschuss zu verstehen. Je nach Zielland decken sie nicht alle Kosten, die Ihnen in Zusammenhang mit dem Praktikum entstehen.

 
 

praktikum erasmus erzieher vorteile

Ihre Vorteile

  • Wir begleiten Sie durch den gesamten Prozess hindurch und sind als Ansprechpartner für Sie da.
  • Sie sammeln internationale Berufserfahrung und können Ihren Lebenslauf optimieren.
  • Sie haben jetzt die Chance dazu, dieses Abenteuer zu wagen. Im späteren Berufsleben ist dies kaum noch möglich.
  • Sie können Ihre Sprachkenntnisse verbessern.
  • Sie haben jetzt die Chance, durch Erasmus+ gefördert zu werden.
  • Da wir mit deutschen Einrichtungen zusammenarbeiten, werden die Praktika von Ihrem Ausbildungsträger leichter als Fachpraktika anerkannt.
 

praktikum erasmus erzieher ablauf

Ablauf

  • Sie nehmen Kontakt zu uns auf und wir klären Ihre Vorstellungen und Wünsche.
  • Sie erhalten von uns die erforderlichen Unterlagen und Vordrucke.
  • Sobald die Bewerbung vollständig ist, leiten wir alles ins Zielland weiter.
  • Wir prüfen Ihre Förderfähigkeit gem. Erasmus+ Programm.
  • Sobald wir eine Zusage vom Wunsch-Praktikumsbetrieb haben, geht es an die Planung Ihres Aufenthaltes.
  • Sie verbringen Ihr Praktikum in Ihrem Zielland und halten regelmäßigen Kontakt mit uns.
  • Nach Ihrer Rückkehr gibt es ein Abschlussgespräch zur Evaluierung des Aufenthaltes und Sie erhalten ein offizielles europäisches Praktikumszeugnis.

Mehr Informationen zu Erasmus+ finden Sie auf den Seiten der Nationalen Agentur Bildung für Europa (NABiBB) und der Europäischen Kommission.

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

 

RÜCKBLICK

Erasmus+ Projekt:
Qualifications across Europe

 

Wir freuen uns, unser Erasmus+ Projekt „Qualifications across Europe“ nun erfolgreich abgeschlossen zu haben! Von Juni 2015 bis Mai 2017 konnten wir insgesamt 76 Teilnehmer nach Irland, Großbritannien, Spanien, Malta, Frankreich, Norwegen, Portugal und Polen schicken.

Sowohl unsere Auszubildenden als auch unser Bildungspersonal standen dabei doch sehr ähnlichen Herausforderungen gegenüber: den schottischen Dialekt verstehen; akzeptieren, dass man in Frankreich mit Englisch nicht weit kommt; dass in Irland der Bus an einem vorbeifährt, weil man nicht gewinkt hat; dass alle auf einmal auf der linken Straßenseite fahren oder dass es Blutwurst, Speck und weiße Bohnen zum Frühstück gibt.

Unsere spanischen Azubis mussten sich erst einmal an die neuen Arbeitszeiten mit der Siesta gewöhnen oder auch schon mal den Schlüssel unter diversen Blumentöpfen suchen, weil die Gastmama bei der Ankunft noch nicht zu Hause war.

Trotz oder vielleicht eher aus genau diesen Gründen hat der Aufenthalt im Ausland einen tiefen Eindruck bei unseren Teilnehmern hinterlassen. Derjenige, der erst die Sprache schlecht verstanden hat, konnte nach drei Monaten im Alltag alles verstehen. Diejenige, die Blumentöpfe gedreht und gewendet hat, ging am Wochenende immer mit ihrer Gastmama auf Konzerte. Alle haben neue Menschen getroffen, Freundschaften geschlossen und sich persönlich und beruflich weiterentwickelt.

Sophie, die ihr Praktikum in Warschau gemacht hat, schreibt: „Ich bin Herausforderungen begegnet, weil ich zum Beispiel zum ersten Mal alleine geflogen bin und mir auch sonst in einer fremden Stadt viel alleine erarbeiten musste. Das hat mich weitergebracht und mich bestärkt, vielleicht auch ein bisschen stolz gemacht.“

Ein Praktikum oder eine Bildungsreise im Ausland verändern dich und wir freuen uns darauf, euch auch in der Zukunft weiterhin diese Erfahrung ermöglichen zu können!

„There is nothing like returning to a place that remains unchanged to find the ways in which you yourself have altered.” (Nelson Mandela)

vividus international erasmus team

 

 

Start ab Juni 2018: Neues Erasmus+ Projekt
"All about Europe - live, learn and work abroad

Du planst noch während oder nach deiner Ausbildung ein Praktikum im Ausland zu machen? Oder hast Du dir bereits alles selbst organisiert?
Dann sichere Dir jetzt noch den Zuschuss über unser Erasmus+ Projekt für deine Reise- und Aufenthaltskosten. Die Förderplätze sind begrenzt.

Mehr zur Erasmus+ Förderung und Teilnahmevoraussetzungen >>

tel

email

tel

email